Herren II-Kreisklasse 3: SV Mnchen Laim II - SV Pullach II 1:4 Sportgerichtentscheid 2:0 u. 0:2   mehr...     |     Strmerin Hopp hatte Siegtreffer auf dem Fu   mehr...     |     SV Laim II bringt Punkteteilung nicht weiter   mehr...     |     Laims Trainer Galusin Arbeit trgt Frchte   mehr...     |

. : MAIN : .
Home
Akt. Ergebnisse
Kontakt
Turnier Anmeldung
Fotogalerie
Probetraining
Sponsoren
Downloads
FAQ
Datenschutz
Impressum

. : SV Laim : .
Mannschaften
Abteilungsleitung
Geschichte
Anfahrt
Sportplatz
Intern

MANNSCHAFTEN

Herren-1
Herren-2
Damen-1
Senioren-A
A-Junioren
B-Junioren
C1-Junioren
C2-Junioren
D1-Junioren
D2-Junioren
D3-Junioren
D4-Junioren
D5-Junioren
E1-Junioren
E2-Junioren
E3-Junioren
F1-Junioren
F2-Junioren
Fussball-Kindergarte

Archiv

TOPSITES


Hauptverein

Laim online
Fussball Vorort



SRS


Muenchner Fussball Schule


Muenchen Kickt


Trelki

News :


*** Alles Aktuelle rund um die Fußballabteilung des SV München-Laim ***

 

Herren II-Kreisklasse 3: SV Mnchen Laim II - SV Pullach II 1:4 Sportgerichtentscheid 2:0 u. 0:2 01.11.2019 von Knobel, Albert
 

Kreissportgericht bestraft Pullach II wegen Unregelmigkeit bei einem Spielereinsatz ohne Foto

Bitte um Beachtung!!!!

Das Kreissportgericht Mnchen II hat am 01.11.2019 nach einer Anzeige entschieden, da das Spiel mit 2:0 fr Laim II und 0:2 fr Pullach II gewertet wird, da ein unzulssiger Spielereinsatz im leichten Fall erfolgte. Es wurde ein Spieler eingesetzt, dessen Foto nicht Online in der gewissen Frist hochgeladen war. Auch beim Sportgericht wurde diese Frist versumt. Spielwertung mu noch in der Tabelle gendert werden.

Erfolgreich brachte die Reserve von SV Pullach den Auswrtstermin bei der Zweitvertretung von SV Mnchen Laim ber die Bhne und gewann das Match mit 4:1. SV Pullach II hatte schon im Vorfeld Rckenwind. Da war es nur ein Leichtes, das Ding sicher nach Hause zu bringen.

50 Zuschauer oder zumindest der Teil, dessen Herz fr SV Mnchen Laim II schlgt bejubelten in der elften Minute den Treffer von Konstantinos Kyei zum 1:0. Nach nur 28 Minuten verlie Konstantinos Kyei vom Gastgeber das Feld, Hassan Mubarak kam in die Partie. Julius Wolf stellte die Weichen fr SV Pullach II auf Sieg, als er in Minute 36 mit dem 1:1 zur Stelle war. Eine Aussage darber, wer am Ende die Nase vorn haben wrde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen. In Durchgang zwei lief Patrik Jordan anstelle von Philipp Stein fr SV Mnchen Laim II auf. Zum Seitenwechsel ersetzte Felix Braun von SV Pullach II seinen Teamkameraden Felix Finken. Leonhard Mayerfoels versenkte die Kugel zum 2:1 (66.). In der 67. Minute brachte Vinzenz Loistl den Ball im Netz von SV Mnchen Laim II unter. Braun stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 4:1 fr SV Pullach II her (88.). Am Ende verbuchte der Gast gegen SV Mnchen Laim II einen Sieg.

In der Defensivabteilung von SV Mnchen Laim II knirscht es gewaltig, weshalb die Mannschaft von Coach Branimir Stanoev weiter im Schlamassel steckt. Die Offensive des Tabellenletzten zeigt sich bislang uerst abschlussschwach zehn geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. Die Misere von SV Mnchen Laim II hlt an. Insgesamt kassierte SV Mnchen Laim II nun schon sechs Niederlagen am Stck.

Das Ergebnis hatte Auswirkungen auf die Tabelle, in der SV Pullach II auf den zweiten Rang kletterte. Erfolgsgarant des Teams von Trainer Daniel Schmaus ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 28 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. SV Pullach II ist seit vier Spielen unbezwungen. Die bisherige Spielzeit von SV Pullach II ist weiter von Erfolg gekrnt. SV Pullach II verbuchte insgesamt fnf Siege und zwei Remis und musste erst eine Niederlage hinnehmen.

Die Defensivleistung von SV Mnchen Laim II lsst weiter zu wnschen brig. Auch bei der klaren Niederlage gegen SV Pullach II offenbarte SV Mnchen Laim II eklatante Mngel und stellt somit weiter die schlechteste Abwehr der Liga. Kommende Woche tritt SV Mnchen Laim II bei ESV Mnchen an (Sonntag, 15:00 Uhr), bereits zwei Tage vorher geniet SV Pullach II Heimrecht gegen TSG Pasing Mchn..